Il Corriere dello Sport berichtet, dass der Agent von Joshua Zirkzee, Kia Joorabchian, ein enger Freund von ist Arsenal Regisseur Edu, also will er das Bologna Star wechselt zu den Gunners. Jedoch, Milan Ich hoffe immer noch, den Niederländer und seinen Vertreter zu überzeugen.

Zirkzees Agent Joorabchian plant für den Stürmer von Bologna im Sommer einen Wechsel zu Arsenal, und wenn es nur nach ihm ginge, würde der Niederländer zu den Gunners wechseln. Il Corriere dello Sport berichtet.

Die italienische Zeitung behauptet, Joorabchian sei ein enger Freund von Arsenal-Direktor Edu, deshalb dränge er seinen Kunden ins Emirates Stadium.

Agent möchte, dass Zirkzee wegen Edu zu Arsenal wechselt, aber Milan hofft immer noch

Zirkzee hat in seinem Vertrag mit Bologna eine 40-Millionen-Euro-Klausel, und das ist auch so Gültig für alle Vereine, nicht nur für Bayern München.

Die Bayern haben außerdem Anspruch auf eine 45-prozentige Weiterverkaufsklausel, was bedeutet, dass Bologna durch den Verkauf von Zirkzee in diesem Sommer nur 21 Millionen Euro verdienen wird.

Arsenal ist bereit, dem niederländischen Stürmer einen Vertrag über 6 Millionen Euro pro Jahr anzubieten, aber Milan hofft immer noch, den 22-Jährigen zu überzeugen.

Dem Bericht zufolge würde Zirkzee gerne noch mindestens eine weitere Saison in der Serie A bleiben, um seine Entwicklung fortzusetzen, doch sein Berater scheint andere Ideen zu haben.

Die Rossoneri führen weiterhin Gespräche mit dem Vertreter des Stürmers und hoffen immer noch, ihn davon zu überzeugen, den Deal abzuschließen und Zirkzee 2024/25 zu ihrem neuen Mittelstürmer zu machen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *