Simone Inzaghi ist gerade angekommen Inter, um sich mit den neuen Clubbesitzern zu treffen.

Es ist ein sehr wichtiger Tag für Inter, da Nerazzurri-Trainer Inzaghi zum ersten Mal neue Besitzer trifft.

Der amerikanische Fonds Oaktree übernahm letzte Woche die Kontrolle über den Meister der Serie A, nachdem Steven Zhang eine Schuld von fast 400 Millionen Euro inklusive Zinsen nicht zurückzahlen konnte.

Laut Corriere dello Sport, der Beide Parteien werden umgehend die Transferstrategien für den Sommer besprechen, während Tuttosport behauptet, dass das heutige Treffen nur von Oaktree-Vertretern genutzt wird, um sich vorzustellen.

Nach an Sky Sport Italia, die Oaktree-Mitglieder, die heute Inzaghi treffen, sind Katerine Ralph und Alejandro Cano.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *