Legendärer ehemaliger Juventus Torhüter Gianluigi Buffon hat dem jüngsten Neuzugang des Vereins, Michele Di Gregorio, seine Zustimmung gegeben. offizieller Beitritt zur Alten Dame als Leihgabe mit Kaufoption von Monza am Freitag.

Buffon genehmigt Verpflichtung von Di Gregorio

„Ja, ich mag Di Gregorio“, sagte Buffon in einem Video mit ilBicnaoncero.

„Ich denke, er hat zwei fantastische Saisons gespielt und in diesen zwei Jahren absolut bestätigt, dass er einer der besten Torhüter überhaupt ist.“

Juventus hat für die Ausleihe von Di Gregorio für die Saison 4.5–2024 eine Ablösesumme von 25 Millionen Euro bezahlt und muss weitere 13.5 Millionen Euro in drei Raten plus 800,000 Euro an Zusatzleistungen zahlen, um den Transfer dauerhaft zu machen.

Juves Option, den Spieler zu verpflichten, wird zu einer zwingenden Verpflichtung, wenn während der Saison 2024–25 bestimmte Bedingungen erfüllt werden.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *