Juventus und Atalanta hatte versucht, ihn zu verpflichten, aber das italienische Nachwuchstalent Guido Della Rovere ist Von Cremonese aus auf dem Weg nach Bayern München.

Der kreative Mittelfeldspieler ist Anfang des Monats gerade 17 Jahre alt geworden und hat Italien in der U15- und U16-Nationalmannschaft vertreten.

Er galt als einer der vielversprechendsten Nachwuchsspieler der Halbinsel und wurde mit Juve und Atalanta in Verbindung gebracht, die ihn in ihren Jugendteams in der Serie C einsetzen wollten.

Doch Bayern München bewies überzeugender sowohl für den Spieler als auch für Cremonese.

Auch Ajax hatte sich im Sommer an Della Rovere gewandt.

Er wurde in die A-Mannschaft von Cremonese eingeführt und kam in dieser Saison bereits zu einem Einsatz in der Serie B.

Della Rovere bereit für Bayern München

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *