Während Napoli Bereiten Sie sich darauf vor, die Unterzeichnung offiziell bekannt zu geben des ehemaligen Italiens, Juventus, Chelsea und Inter Taktiker Antonio Conte, der Verein und der zukünftige Trainer denken bereits über Schritte auf dem Transfermarkt nach, und jüngste Berichte deuten darauf hin, dass sie in Bergamo Verstärkung im Angriff finden könnten. 

Napoli und Conte schauen Cambiaghi an

Laut Gianluca Di Marzio, könnten die Partenopei versuchen, einen Deal auszuhandeln Atalanta für den 23-jährigen Stürmer Nicolo Cambiaghi, der die letzten beiden Saisons auf Leihbasis verbrachte Empoli

Das liegt daran, dass der Neuzugang im Sommer 2023, Jesper Lindstrom, in der Hackordnung bereits durchgefallen ist, und es wird auch nicht erwartet, dass er eine günstige Option für Conte sein wird. 

Napoli wurde bereits vor dem Sommer-Transferfenster mit zwei weiteren hochkarätigen Neuverpflichtungen in Verbindung gebracht. Dazu gehören ehemalige Inter- und Chelsea-Spieler Roma Stürmer Romelu Lukaku für den Fall, dass Victor Osimhen in den nächsten Monaten verkauft wird. 

In der Zwischenzeit, in der Verteidigung, Turin Innenverteidiger Alessandro Buongiorno, dessen Wert auf rund 40 Millionen Euro geschätzt wird, wird angeschaut als langfristiger Nachfolger von Kim Min-jae, die Napoli 2023 verließ, um sich Bayern München anzuschließen, und die seitdem nicht angemessen ersetzt wurde. 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *