Roma haben Mittelfeldspieler Enzo Le Fée von Stade Rennes für 23 Millionen Euro offiziell verpflichtet.

Der Spieler hat seine medizinische Untersuchung bestanden diese Woche und die Übertragung abgeschlossenund unterzeichnete den Fünfjahresvertrag.

Er wurde im Februar 24 Jahre alt und stammte aus der Akademie des FC Lorient. Im Sommer 2023 wechselte er für 20 Millionen Euro zu Stade Rennes.

Sein Preis für den ein Jahr später erfolgten Wechsel zur Roma stieg leicht an und er startete damit seine Karriere außerhalb Frankreichs.

Der Spieler hat ein Länderspiel für Frankreich auf U23-Ebene absolviert, war jedoch Stammspieler der U21-Mannschaft mit 15 Einsätzen und drei Toren.

Er hat 132 Spiele in der Ligue 1 bestritten und dabei sieben Tore und 14 Vorlagen beigesteuert.

Roma kündigt Le Fée an

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *