Gigio Donnarumma lieferte in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit gegen Kroatien zwei Glanzparaden ab, konnte das Tor von Luka Modrić jedoch nicht verhindern.

Italien liegt in Leipzig durch ein Tor von Modric nach der Pause mit 1:0 zurück.

Der Star von Real Madrid erzielte in der 55. Minute mit einem Abpraller nach einer Glanzparade von Donnarumma den Führungstreffer.

Weniger als eine Minute zuvor hatte Gigio einen Elfmeter von Modrić abgewehrt, doch auch das reichte nicht aus, um die Führung Kroatiens wenige Sekunden später zu verhindern.

Befolgen Sie die Spiel LIVE auf der Football Italia LIVEBLOG und abonnieren Sie unsere Auf unserem YouTube-Kanal können Sie an unserer Nachspielshow aus dem Leipziger Stadion teilnehmen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *