Am Tag nach seiner Entlassung Juventus Die Spieler zollen Max Allegri weiterhin Tribut, darunter Danilo, Dusan Vlahovic, Tim Weah, Filip Kostic und Kenan Yildiz, die Nachrichten senden.

Der Trainer wurde am Freitagnachmittag mit einer Erklärung entlassen, in der er sein Verhalten während und nach dem Sieg im Finale der Coppa Italia kritisierte Atalanta wurde „unvereinbar“ mit den Werten des Vereins.

Paolo Montero, ein ehemaliger Verteidiger, der derzeit die U19-Jugendmannschaft betreut, wird in den letzten beiden Spielen der Serie-A-Saison auf der Bank sitzen.

Mittlerweile haben die Spieler den anfänglichen Schock überwunden und haben Nachrichten gesendet um mich von Allegri zu verabschieden.

„Ich danke dir für alles und werde dich nie vergessen“, schrieb der türkische Teenager-Star Kenan Yildiz auf Instagram.

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein von KENAN YILDIZ (@kenanyildiz_official) geteilter Beitrag

Danilo wurde von Allegri zum Kapitän der Mannschaft ernannt und erinnerte den Trainer an sein eigenes Motto.

„Ciao Max, du hast immer gesagt, dass Worte nicht viel zählen, sondern Taten zählen. Aber ich wollte diese Worte trotzdem öffentlich machen“, schrieb der Brasilianer.

„Siege sind immer wunderbar, aber sie lassen uns nicht immer wachsen, wohingegen schwierige Momente uns zwingen, reifer zu werden und uns zu erkennen geben, woraus jeder Einzelne gemacht ist.“

„Trotzdem waren die schwierigen Momente in den letzten drei Jahren immens, und Sie und Ihre Mitarbeiter haben nie locker gelassen und uns nie erlaubt, auch nur für einen Tag mit dem Kämpfen aufzuhören.

„Diese Lektion wird uns für immer im Gedächtnis bleiben, im Fußball und im Leben. Das bedeutet, Juventus zu sein! Danke für alles. Ciao Herr.“

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein Beitrag von Danilo (@daniluiz2)

Vlahovic und Gatti danken für Allegri-Vorträge

Vlahovic hatte seine Auseinandersetzungen mit Allegri an der Seitenlinie und im Training, zeigte aber, dass er erkannte, dass es zu seinem eigenen Besten war.

„Es ist wichtig, denen zu danken, die einen als Jugendlichen aufgenommen und einem geholfen haben, ein Mann zu werden. Vielen Dank für alles, Herr! Vielen Dank auch an Ihre Mitarbeiter: Landu, Trombe, Aldo, Prof und Stefano.“

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein von DV9 geteilter Beitrag (@vlahovicdusan)

Einen ähnlichen Ansatz verfolgte Verteidiger Federico Gatti bei seinem Gruß.

„Danke für den Glauben, den Rat und die Erzählung. Ich werde immer dankbar sein, Herr.“

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Federico Gatti (@federico_gatti2406)

Unterdessen bestätigte Adrien Rabiot, der bereits gestern geschrieben hatte, dass Allegri „einen besseren Abschied von den Bianconeri verdient“ habe, dass er von diesem Verhalten im Finale der Coppa Italia alles andere als beleidigt sei.

Rabiot kommentierte auf der Instagram-Seite von L'Equipe, dass sein Trainer „völlig verrückt“ geworden sei, mit der Antwort: „Greeeeeeeat Mister!“

Es wurde auch festgestellt, dass Andrea Cambiaso während des Vorfalls, der Allegris Platzverweis zur Folge hatte, an der Seitenlinie stand und sichtlich jeden Moment des Zerreißens von Jacken, Krawatten und Hemden genoss.

4 Gedanken zu „Juventus-Spieler danken Allegri nach der Entlassung des Trainers“
  1. Danilo und Gatti sollten auch mit Allegri gehen, ohne Allegris Unterstützung werdet ihr beide nicht in der ersten Mannschaft spielen!

  2. Sesselkritiker glauben immer, sie wüssten mehr über das Spiel als diejenigen, die professionell arbeiten.

    Gut gemacht, Herr Allegri!
    Die Unternehmensleitung und die Sesselkritiker brauchen einen sicheren Raum vor der Realität und authentischen menschlichen Emotionen.

  3. Fügen Sie Manuel Locatelli zu dieser Liste von Leuten hinzu, die Fußball verstehen und Ehre und Gewissen haben

  4. Denn diejenigen, die sie kritisieren, wissen tatsächlich, wie man professionell spielt. Die drei Spieler, die Sie ablehnen, verstehen den Sport sicherlich besser als diejenigen, die einen sicheren Raum vor der Realität und menschlichen Emotionen brauchen.

    FIFA

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *