Inter haben ihre Partnerschaft mit Qatar Airways erweitert, da das Unternehmen zum offiziellen Hauptpartner für Trainingsausrüstung geworden ist.

Inter hat eine neue Vereinbarung mit Qatar Airways bekannt gegeben, die bereits offizieller Airline-Partner des Titelverteidigers der Serie A ist.

„Zeitgleich mit der Einführung des neuen Trainingskits für die Saison 2024/25 haben Qatar Airways und Inter bekannt gegeben, dass sie ihre Partnerschaft gestärkt haben. Die Fluggesellschaft wird dabei zum offiziellen Hauptpartner des Clubs für das Trainingskit und bleibt auch weiterhin dessen offizieller Airline-Partner“, sagten die Nerazzurri in einer offiziellen Erklärung.

Inter gibt neuen Sponsorenvertrag mit Qatar Airways bekannt

„Diese verstärkte Zusammenarbeit symbolisiert ein Engagement für Spitzenleistung und Leistung und beginnt mit den wesentlichen Saisonvorbereitungen, die am Samstag, den 13. Juli, beginnen.

„Das Logo von Qatar Airways wird nun auf allen Trainingsbekleidungsstücken und Aufwärmtrikots bei allen Wettbewerben prominent zu sehen sein, darunter Serie A, Coppa Italia, UEFA Champions League und FIFA Club World Cup 2025™. Die erweiterte Partnerschaft erstreckt sich auf alle Teams, einschließlich Inter Women und den Inter-Jugendsektor, und umfasst alle Geschäftsbereiche der bestehenden Qatar Airways-Vereinbarung, darunter Hamad International Airport (‚Offizieller Flughafen‘), der kürzlich von Skytrax zum weltbesten Flughafen ernannt wurde, Qatar Duty Free (‚Offizielles Duty-Free‘), das kürzlich von Skytrax zum weltbesten Flughafen-Shoppingzentrum ernannt wurde, Qatar Airways Privilege Club (‚Offizielles Vielfliegerprogramm‘) und Qatar Airways Holidays (‚Offizieller Fan-Reisepartner‘).

„Die Einbeziehung von Visit Qatar – der offiziellen Tourismusbehörde des Landes – stellt eine umfassende Vereinbarung dar, die eine ganzheitliche Zusammenarbeit zur Interaktion mit dem weltweiten Publikum gewährleistet.“

Inters CEO Alessandro Antonello sagte: „Wir freuen uns sehr, diese erweiterte Partnerschaft mit Qatar Airways bekannt zu geben. Sie ist ein Spiegelbild unserer erfolgreichen Zusammenarbeit in der letzten Saison. Während unseres ersten gemeinsamen Jahres wurde Qatar Airways vollständig in die Inter-Familie integriert, teilte die Freude über unseren Scudetto-Triumph und führte eine Reihe einzigartiger Initiativen für unsere Fans durch. Als unser offizieller Hauptpartner für Trainingsausrüstung wird Qatar Airways nun ein noch integralerer Bestandteil unseres Vereins, begleitet unsere Spieler bei jeder Trainingseinheit und genießt während des Aufwärmens des Teams vor dem Spiel weltweite Sichtbarkeit. Wir hoffen, mit Qatar Airways neue und spannende Ziele erreichen zu können.“

Ein Gedanke zu „Inter gibt neuen Sponsorenvertrag mit Qatar Airways bekannt“

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *