Scudetto-Sieger Inter Sie hoffen, ihre erfolgreiche Saison bei der Reise mit einem Lächeln abschließen zu können Hellas Verona im letzten Spiel ihrer Kampagne.

Das Spiel zwischen den Gialloblu und den Nerazzurri beginnt um 19.45 Uhr britischer Zeit im Stadio Marcantonio Bentegodi in Verona.

Inter befindet sich nach seinem jüngsten Scudetto-Erfolg in einer Übergangsphase und hat kürzlich den Besitzer gewechselt, nachdem Oaktree den Verein von Steven Zhang und Suning übernommen hat. Der Verein hat mit den Vorbereitungen für die nächste Saison begonnen, in der er an der Champions League und der neuen Klub-Weltmeisterschaft teilnehmen wird.

Die Nerazzurri Wir verfügen über einen voll fitten Kader, der in das letzte Spiel der Saison 2023/24 geht.

Hellas Verona sitzen bequem im Mittelfeld der Tabelle vor ihren 38th Spiel der Saison, das den Druck auf den Sommer nimmt.

Der Gialloblu müssen auf den verletzten Juan Manuel Cruz und das gesperrte Duo Thomas Henry und Ondrej Duda verzichten.

Als diese beiden Mannschaften im Januar aufeinandertrafen, konnte sich Inter mit einem 2:1-Sieg durchsetzen Hellas Verona.

Mögliche Aufstellungen für Hellas Verona gegen Inter

Hellas Verona (4-2-3): Montipo; Tchatchoua, Dawidowicz, Coppola, Cabal; Serdar, Folorunsho; Noslin, Suslov, Lazovic; Bonazzoli.

Inter Mailand (3-5-2): Audero; Bisseck, De Vrij, Bastoni; Darmian, Barella, Calhanoglu, Mkhitaryan, Carlos Augusto; Lautaro, Thuram.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *