Juventus Mittelfeldspieler Paul Pogba erhielt ein herzlicher Empfang durch die französischen Fans, da er sich mit der Mannschaft treffen wird, um sie vor dem Spiel gegen Belgien bei der EURO 2024 zu ermutigen.

Das Spiel zum Achtelfinale beginnt in Düsseldorf um 17.00:16.00 Uhr britischer Zeit (16:XNUMX Uhr GMT).

Pogba und der ehemalige Mittelfeldspieler von Juventus, Blaise Matuidi, wurden vom französischen Fußballverband nicht nur eingeladen, dem Spiel auf der Tribüne beizuwohnen, sondern sich zuvor auch mit den aktuellen Spielern zu treffen.

Es bleibt zu hoffen, dass sie als Gewinner der Weltmeisterschaft 2018 ein wenig Ermutigung und Inspiration bieten können.

Pogba ist derzeit Berufung gegen die vierjährige Sperre wegen Nichtbestehens eines Dopingtests Daher haben die Bianconeri beschlossen, seinen Vertrag nicht zu kündigen, bis das Berufungsverfahren abgeschlossen ist.

Er wechselte zweimal als Free Agent von Manchester United zu Juve, zuerst 2012 und erneut 2022.

Zwischen diesen Erfahrungen wurde er im Sommer 105 für 2016 Millionen Euro an den Club aus Old Trafford verkauft.

Pogba von Fans begrüßt

Ein Gedanke zu „Video: Frankreich-Fans begrüßen gesperrten Juventus-Star Pogba“
  1. Offensichtlich handelt es sich hier um einen EUROPÄISCHEN Wettbewerb! Urkomisch, wenn man Frankreich, Belgien, die Schweiz usw. betrachtet, und wann wurde die Türkei Teil Europas?

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *