Fabrizio Romano berichtet, dass Como an einem Deal zur Verpflichtung von Raphael Varane arbeitet, da Cesc Fabregas mit dem ehemaligen Innenverteidiger von Manchester United zusammenarbeiten möchte.

Der frisch aufgestiegene Serie-A-Verein Como „träumt“ davon, den französischen Veteranen Varane als Free Agent zu verpflichten, so der italienische Transferexperte Fabrizio Romano Berichte über X, ehemals Twitter.

Varane hat seinen Abschied von Manchester United zum Ende seines Vertrags am 30. Juni bereits angekündigt und dem Bericht zufolge träumt Fabregas davon, ihn 2024–25 nach Como zu holen.

Fabregas will Ex-Man-Utd-Star Varane nach Como holen

Romano berichtet, dass mehrere europäische Vereine ebenfalls an dem ehemaligen Verteidiger von Real Madrid und Manchester United interessiert seien. Der Spiegel hat den erfahrenen Innenverteidiger mit einem Wechsel zu Inter Miami, wo er sich Leo Messi anschließen würde.

Der 31-jährige Varane gewann 2018 die Weltmeisterschaft in Frankreich und holte mit Real Madrid viermal den Champions-League-Pokal.

Er wechselte 40 für 2021 Millionen Euro zu Manchester United, bestritt 95 Spiele für die Red Devils und erzielte dabei zwei Tore.

Como war Aufstieg in die Serie B 2023-24 Osian Roberts sitzt neben Fabregas auf der Bank, da der Spanier seinen UEFA-Trainerschein noch nicht erhalten hat.

 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *