Khvicha Kvaratskhelias Georgien braucht einen Sieg, um die Qualifikationshoffnungen in Gruppe F gegen Portugal, das bereits sechs Punkte hat, am Leben zu erhalten. Hier erfahren Sie alles, was Sie über Tickets für das Spiel wissen müssen, wo Sie es im Fernsehen und per Streaming sehen können und welche Teams bestätigt sind.

Kaufen Sie Tickets für die Euro 2024

Anpfiff ist am Mittwoch, 26. Juni, um 21:00 Uhr MEZ (19:00 Uhr GMT) in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen.

Portugal hat seine Gruppe bereits gewonnen, während Georgien in zwei Spielen einen Punkt holte und sich mit einem Sieg fast sicher für die nächste Runde qualifizieren würde.

Napoli's Kvaratskhelia wird offensichtlich in der Startelf stehen, während Milan Ass Rafael Leao hat in zwei aufeinanderfolgenden Spielen zwei Gelbe Karten wegen Schwalben bekommen und ist daher für dieses Spiel gesperrt. 

EM 2024 – Georgien gegen Portugal: Wo man EM-Tickets kaufen kann

Der Kauf von Tickets für die Gruppenphase der Euro 2024 ist nicht mehr möglich, da der Ticketverkauf jetzt geschlossen ist, aber Sie können sich für die anmelden UEFA-Ticketportal um zu sehen, ob vor dem Anpfiff noch Zugang möglich ist.

Die Dinge ändern sich, wenn die K.-o.-Runde beginnt. Weitere Informationen zur Ticketverfügbarkeit und den relevanten Austragungsorten finden Sie auf der offiziellen Website der UEFA Euro 2024.

Wenn Sie jedoch zur Gruppenphase des Turniers in Deutschland sind und daran interessiert sind, einem Spiel beizuwohnen, sind bei Live Football Tickets einige Tickets für eine Reihe von Spielen der EM 2024 verfügbar.

Da das Turnier von zahlreichen Ticketbetrügern heimgesucht wird, Live-Fußballtickets bietet eine Vielzahl von Sitzplatzoptionen, bei denen Sie dank der 150-prozentigen Geld-zurück-Garantie, die wahrscheinlich das beste Angebot auf dem Markt ist, beruhigt Tickets kaufen können.

Kaufen Sie Tickets für die Euro 2024

EM 2024 – Georgien vs. Portugal: TV-Sender und wo man das Spiel im Streaming sehen kann

Fans in den USA können das Beste aus der UEFA Euro 2024 herausholen, indem sie fuboTV oder ViX+ abonnieren. Beide Dienste bieten eine umfassende Live-Berichterstattung von 51 Spielen, wobei ViX+ mit 4.99 $ pro Monat für die werbefinanzierte Version am günstigsten ist. Hulu mit Live-TV ist eine weitere Option und bietet Zugang zu 46 Spielen mit einer kostenlosen dreitägigen Testversion und dann 3 $ monatlich.

In englischsprachigen Ländern wie Großbritannien gibt es kostenlose Optionen wie BBC iPlayer und ITVX, die jeweils 26 Spiele abdecken.

Kaufen Sie Tickets für die Euro 2024

EM 2024 – Georgien vs. Portugal: Bestätigte Teams

Hier sind die bestätigten Teams von Georgien und Portugal für die EURO 2024. Weitere Team-Neuigkeiten gibt es am Vorabend des Spiels.

Georgiens Kader bei der EURO 2024

Torhüter: Luka Gugeshashvili (Qarabağ), Giorgi Loria (Dinamo Tiflis), Giorgi Mamardashvili (Valencia)

Defenders: Lasha Dvali (APOEL), Giorgi Gocholeishvili (Shakhtar Donetsk), Giorgi Gvelesiani (Persepolis), Otar Kakabadze (Krakau), Guram Kashia (Slovan Bratislava), Solomon Kverkvelia (Al-Okhdood), Luka Lochoshvili (Cremonese), Jemal Tabidze (Panetolikos)

Mittelfeldspieler: Sandro Altunashvili (Wolfsberger), Giorgi Chakvetadze (Watford), Zuriko Davitashvili (Bordeaux), Otar Kiteishvili (Sturm Graz), Giorgi Kochorashvili (Levante), Nika Kvekveskiri (Lech Poznań), Saba Lobjanidze (Atlanta United), Anzor Mekvabishvili (Universitatea Craiova), Gabriel Sigua (Basel), Levan Shengelia (Panetolikos), Giorgi Tsitaishvili (Dinamo Batumi)

Vorwärts: Khvicha Kvaratskhelia (Neapel), Giorgi Kvilitaia (APOEL), Georges Mikautadze (Metz), Budu Zivzivadze (Karlsruhe)

Portugals Kader bei der EURO 2024

Torhüter: Diogo Costa (Porto), Rui Patrício (Roma), José Sá (Wolves)

Defenders: João Cancelo (Barcelona), Diogo Dalot (Manchester United), Rúben Dias (Manchester City), Gonçalo Inácio (Sporting CP), Nuno Mendes (Paris), Pepe (Porto), Nélson Semedo (Wolves), António Silva (Benfica)

Mittelfeldspieler: Danilo (Paris), Bruno Fernandes (Manchester United), Pedro Neto (Wolves), João Neves (Benfica), Rúben Neves (Al-Hilal), Matheus Nunes (Manchester City), João Palhinha (Fulham), Bernardo Silva (Manchester City), Vitinha (Paris)

Vorwärts: Francisco Conceição (Porto), João Félix (Barcelona), Diogo Jota (Liverpool), Rafael Leão (AC Mailand), Gonçalo Ramos (Paris), Cristiano Ronaldo (Al-Nassr)