Hier ist jedes Wort, das Matteo Darmian während einer Pressekonferenz in der Casa Azzurri sagte, an der teilnahm Football Italia am Samstag.

Italien und Inter Nationalspieler Darmian sprach am Samstag auf einer Pressekonferenz mit den Medien. Es war die erste Pressekonferenz eines Azzurri-Spielers nach der 1:0-Niederlage gegen Spanien am Donnerstag.

VORBEREITUNG AUF KROATIEN – „Wir werden analysieren, was wir im letzten Spiel gemacht haben, um die gleichen Fehler nicht zu wiederholen und Kroatien bestmöglich zu begegnen. Wir sind fit und bereit, dieses Spiel mit der nötigen Entschlossenheit zu bestreiten.“

WIEDERTREFFEN MIT BROZOVIC – „Wir werden versuchen, unser Spiel zu spielen, egal, wer der Gegner ist. Neben Brozo gibt es noch andere Spieler mit großer Qualität, also müssen wir aufpassen und versuchen, unser Spiel mit unseren Waffen durchzuziehen, und ich bin sicher, dass wir ihnen Ärger bereiten können.“

REAKTION AUF DIE SPANIEN-NIEDERLAGE – „Natürlich gibt es nach einer Niederlage immer Enttäuschung und Bedauern. Wir wollten gegen eine starke Mannschaft, die uns Probleme bereitet hat, gut abschneiden. Wir müssen aus Niederlagen lernen und dürfen nicht dieselben Fehler wiederholen. Wir müssen mit demselben Wunsch und derselben Entschlossenheit spielen, um zu gewinnen und uns für die nächste Runde zu qualifizieren.

„Balance ist immer notwendig. Natürlich müssen wir aus unseren Fehlern lernen und uns jeden Tag im Training verbessern, um diese Enttäuschung in positive Energie für ein wichtiges Spiel gegen Kroatien umzuwandeln.“

SPIELT MIT EINEM ANDEREN SYSTEM ALS BEI INTER – „Ich glaube nicht, dass es ein Problem ist [mit einem anderen System zu spielen]. Alle meine Teamkollegen haben wichtige Qualitäten. Das System unserer Vereine zählt nicht viel. Was zählt, ist, was der Trainer will, und zu versuchen, es auf das Spielfeld zu bringen.“

WAS SPALETTI NACH SPANIEN SAGTE – „Der Trainer hat uns gesagt, was er denkt. Wir haben nicht so gespielt, wie wir es erwartet hatten, aber wir müssen uns auch unserer Stärke bewusst sein, angefangen mit dem Kroatien-Spiel. Ich denke, andere Nationalmannschaften haben vielleicht mehr individuelle Qualitäten als wir, aber als Gruppe haben wir wichtige Qualitäten, und das wollen wir beweisen.“

Hatte Acerbis Verletzung Auswirkungen auf seine Spielzeit? – „Der Trainer trifft Entscheidungen; wir stehen ihm zur Verfügung, um unser Bestes zu geben. Natürlich kann ein Spieler wie Francesco aufgrund seiner Qualitäten jeder Mannschaft helfen. Aber es gibt Jungs, die bereit sind, ihn zu ersetzen und die bewiesen haben, dass sie in dieser Gruppe bleiben können.“

ZWEI ERGEBNISSE GEGEN KROATIEN UND MÖGLICHE GEGNER IN RO16 –  „Wir reden nicht darüber, weil es noch zu früh ist. Es wäre nicht fair, darüber zu reden, und es ist nicht in Ordnung zu denken, dass wir gegen Kroatien zwei Ergebnisse erzielen können. Wir müssen spielen, um zu gewinnen.“

WIRD ER GEGEN KROATIEN STARTEN? – „Das liegt am Trainer. Seine Entscheidungen werden zum Wohle der Mannschaft sein. Ich war immer verfügbar und werde mein Bestes geben, wenn ich gebraucht werde.“

Zielstrebiges Kroatien – „Ich denke, ihre Wut und ihr Verlangen müssen die gleichen sein wie unseres. Wir müssen die richtige Einstellung, das richtige Verlangen und die richtige Entschlossenheit haben und mit Aufmerksamkeit auf das Spielfeld gehen. Wir können weiterkommen und wir wollen es um jeden Preis tun, um in diesem Wettbewerb weiterzukommen.“

UNTERSCHIED ZWISCHEN ITALIEN IM JAHR 2016 UND DIESEM TEAM – „Dies ist nicht der richtige Zeitpunkt, um über die Unterschiede zwischen zwei Teams zu sprechen. Wir müssen uns auf uns selbst konzentrieren und darauf, was wir gegen Kroatien tun müssen. Wir wissen, dass es ein wichtiges Spiel für uns und unsere Reise ist. Wir werden versuchen, uns bestmöglich darauf vorzubereiten.“

Ein Gedanke zu „EURO 2024: Jedes Wort, das Darmian über die Hoffnungen Spaniens, Kroatiens und Italiens sagte“

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *