Inter Verteidiger Stefan de Vrij besteht darauf, dass er bei Inter „sehr glücklich“ sei und erwägt daher nicht, die Nerazzurri diesen Sommer zu verlassen.

Der niederländische Innenverteidiger erzielte am Samstag ein wichtiges Tor für die niederländische Nationalmannschaft. und trug zum 2:1-Sieg der Oranje gegen die Türkei bei.

Durch den Sieg in Berlin qualifizierte sich de Vrijs Team für das Halbfinale der EURO 2024. Sie treffen auf England.

De Vrij war in der Meistersaison kein Stammspieler von Inter, spielte aber bei der EM konstant für sein Nationalteam.Juventus Innenverteidiger Matthijs de Ligt auf der Bank.

De Vrij spricht über seine Zukunft bei Inter, nachdem er bei der EURO 2024 ein wichtiges Tor für die Niederlande erzielt hat

Berichten zufolge wäre Inter bereit, de Vrij diesen Sommer an ein Team der Saudi Pro League zu verkaufen, doch der erfahrene Verteidiger scheint daran interessiert zu sein, im Stadio Meazza zu bleiben.

„Ich habe noch ein Jahr plus Option, ich bin sehr glücklich [bei Inter]“, sagte er sagte Sky Sport Italia nach Niederlande-Türkei.

„Es war eine unglaubliche Saison und ich sehe mich bei Inter.“

Die Nerazzurri erkundigten sich letzte Woche nach Alessandro Buongiorno, konnten aber kein formelles Angebot machen, bevor sie einen weiteren Innenverteidiger verkauften, so dass der italienische Nationalspieler wird von Turin zu Neapel wechseln.

De Vrij wechselte ablösefrei zu Inter Lazio im Jahr 2018 und absolvierte 236 Spiele für die Nerazzurri, in denen er zehn Tore erzielte.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *