Mario Balotelli hat fast genau 2012 Jahre später einen Clip seines donnernden zweiten Tors gegen Deutschland im Halbfinale der EURO 12 geteilt. 

Am 28. Juni jährte sich der Halbfinalsieg Italiens über Deutschland in Warschau zum zwölften Mal. 

Balotelli erzielte an diesem Abend beide Tore für die Azzurri: Zuerst verwandelte er eine Flanke von Antonio Cassano, bevor er mit einem gefährlichen Schuss von der Strafraumgrenze Manuel Neuer an sich vorbei ins Tor drosch und so sein zweites Tor erzielte. 

Balotelli erzielte nicht nur ein denkwürdiges Tor, sondern riss auch sein Trikot aus und posierte für einen der legendärsten Jubelstürme der jüngeren Zeit. 

Der 33-jährige Stürmer hat kürzlich einen Clip seines zweiten Tores gegen Deutschland auf seinem Instagram Geschichte, um ihr Jubiläum zu feiern. 

Balotelli wird am Montag ein Free Agent, nachdem sein Vertrag beim türkischen Süper Lig-Verein Adana Demirspor ausgelaufen ist. 

2 Gedanken zu „Balotelli lässt sein Traumtor bei der EURO 2012 gegen Deutschland in den sozialen Medien noch einmal Revue passieren“

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *