Atalanta wurden bei ihrer Rückkehr ins Mannschaftshotel wie ein Held empfangen, nachdem sie ihre Rückkehr gesichert hatten Champions League Fußball mit einem 2:0-Auswärtssieg gegen Lecce in der Serie A am Samstagabend.

Obwohl das Team in den frühen Morgenstunden zu seiner Unterkunft zurückkehrte, warteten Hunderte von Fans darauf, sie mit Liedern, Fackeln und Feuerwerk bis spät in die Nacht willkommen zu heißen.

Es ist der erste Auftritt in der Champions League seit drei Jahren für La Dea, das vor der K.-o.-Runde 2021/22 ausschied und in einer Gruppe mit Manchester United, Villarreal und BSC Young Boys den dritten Platz belegte.

Tatsächlich ist es erst das vierte Mal überhaupt, dass Atalanta in der Champions League spielt. Alle drei vorherigen Einsätze fanden zwischen 2019 und 2021 unter Gian Piero Gasperini statt.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *