Massimiliano Allegri wird voraussichtlich in den Kader berufen Juventus Für das Spiel am Montagabend gegen den 20-jährigen Next-Gen-Stürmer Leonardo Cerri wird die A-Nationalmannschaft an den XNUMX-jährigen Next-Gen-Stürmer Leonardo Cerri übergeben Udinese In der Serie A berichten mehrere Verkaufsstellen.

Juventus muss am Montag auf Dusan Vlahovic verzichten, der sich bei der 1:0-Niederlage eine Muskelverletzung zugezogen hat Inter in der Liga letztes Wochenende.

In Vlahovics Abwesenheit dürfte Arkadiusz Milik nach abgesessener Sperre wieder in die Startelf zurückkehren Empoli letztes Mal draußen. Es wird erwartet, dass er im Angriff von Federico Chisea in einem 3-5-2 unterstützt wird.

Allerdings fällt auch Moise Kean verletzt aus, wodurch Juventus nur wenig Angriffsmöglichkeiten hat, weshalb Allegri voraussichtlich Cerri zum ersten Mal einberufen wird.

Mit einer Körpergröße von 1.98 m ist Cerri ein überragender Mittelstürmer und einer, der Allegri im Angriff einen direkteren Angriff ermöglichen könnte, falls die Alte Dame ihn während des Spiels gegen Udinese einsetzen sollte.

Cerri hat in 43 Serie-C-Spielen für die Next-Gen-Mannschaft von Juventus neun Tore erzielt und wurde im Profil mit dem ehemaligen Bayern-München-Stürmer und Weltmeister von 2006, Luca Toni, verglichen La Gazzetta dello Sport.

Cerri wird die Nr. ausgehändigt. 45-Trikot, wenn Juventus am Montagabend um 19.45 Uhr Udinese im Allianz-Stadion empfängt.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Eintrittskarten & Tickets Kit-Sammler